Psychotherapie und Lerntherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene  Praxis Dr. Hürter Bonn

2010_02112008-20100473
Beethoven
Geisir

                Psychotherapeut Dr. A. Hürter Bonn

Was geschieht in der Psychotherapie?
Psychotherapie mit Erwachsenen geschieht im Gespräch, im Dialog zwischen dem Therapeuten und seinen Patienten. Das Gespräch ist das jedem Menschen vertraute Verständigungsmittel, das in der Therapie gezielt eingesetzt wird. Das therapeutische Gespräch hat bereits eine heilende Wirkung. Es entlastet die Patienten psychisch und vermittelt neue Einsichten, die in Veränderung umgesetzt werden können (siehe Aktuelles).

Die Psychotherapie verhilft zu neuen Erfahrungen, denn über die Erfahrung finden Veränderungen statt. Das Ziel ist, aus den fest gefahrenen Denk-, Erlebens- und Verhaltensmustern herauszufinden, so dass Konflikte gelöst werden können und das Unabänderliche verarbeitet werden kann. Blockaden sollen überwunden werden. Neue Hoffnung und Lebensfreude sollen die Patienten als Bereicherung und Kompetenzzuwachs erleben. Ratschläge werden sparsam eingesetzt und eher im Verlauf der Therapie als zu Beginn gegeben.

Meinen Patienten biete ich eine individuelle Therapie an.
Sie soll vergleichbar der Medizin eine optimale Wirkung erzielen und den Patienten wenig belasten. Ich wende folgende Therapien und Therapiebausteine an:
 
    * Tiefenpsychologisch fundierte
       Psychotherapie
    * Verhaltenstherapie
    * Entspannungstherapie
    * Systemische Therapie und
       Familientherapie
    * Hypnotherapie
    * Traumatherapie EMDR
    * Körperorientierte Therapie